Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Emlichheim (ARCHE)

  

Seit 1982 besteht die „ARCHE“. Ihr gehören folgende Kirchen an:

 

  • Evangelisch-altreformierte Gemeinde Emlichheim
  • Evangelisch-lutherische Gemeinde Emlichheim
  • Evangelisch-reformierte Gemeinde Emlichheim
  • Herrnhuter Brüdergemeine Neugnadenfeld
  • Römisch-katholische Gemeinde Emlichheim

 

Grundgedanke dieser Arbeitsgemeinschaft ist, dass Gemeindeglieder verschiedener Konfessionen miteinander ins Gespräch kommen und so die ökumenische Gemeinschaft am Ort fördern. Jede der genannten Kirchengemeinden hat einige Gemeindeglieder und einen Pastoren ernannt, die sich etwa sechsmal im Jahr im Gemeindehaus der Evangelisch-altreformierten Gemeinde treffen. Unsere Gemeinde ist zurzeit in der ARCHE vertreten durch:

  • Dirk Köster

 

Grundlage des Gesprächs sind sowohl Bibeltexte als auch allgemeine Themen. Diese Gespräche dienen dem gegenseitigen Kennenlernen als Christen verschiedener Konfessionen.

Sie geben Einblick in das jeweilige Verständnis von Gemeinde und auch von Auffassungen hinsichtlich Bibel und Bekenntnis. In den letzten Jahren bemüht sich die ARCHE durch die Vorbereitung und Durchführung von öffentlichen Vortrags- und Informations-veranstaltungen, über den eigenen begrenzten Kreis hinauszuwirken und die Gemeinden ins gemeinsame Gespräch miteinzubeziehen.

Die Losung des Tages:

LuftBild0004 (3).jpg

Anmeldung

JSN Gruve template designed by JoomlaShine.com